Schreibwettbewerb

Kennst du deine Rechte? Die UN-Kinderrechtskonvention und das Deutsche Kinder- und Jugendrecht kannst du zum Beispiel hier auf der Homepage unter dem Menüpunkt „Gesetze und Hilfsangebote“ nachlesen. Bei Verständnisfragen kannst du uns natürlich jederzeit anschreiben.

Wir laden euch in diesem Jahr zu einem Schreibwettbewerb zum Thema Kinder- und Jugendrechte ein. Das Feld der Ausdrucksmöglichkeiten ist dabei weit gefasst. Ihr könnt uns kurze oder längere Texte oder auch Gedichte oder Liedtexte schicken. Diese können von wahren eigenen oder fremden Erlebnissen erzählen, es können Geschichten sein, die eurer Fantasie entsprungen sind, oder auch Kommentare, in denen ihr zu verschiedenen Paragraphen oder Artikeln schreibt, was ihr davon haltet und ob ihr zum Beispiel findet, dass sie auch wirklich gut umgesetzt werden. Bewertet werden Inhalt, Form und Umfang der Texte, wobei die Altersobergrenze bei 18 Jahren liegt.

Eure Texte könnt ihr entweder persönlich im Jugendtreff (beachtet bitte unsere veränderten Öffnungszeiten), in unserem Briefkasten am Schulhoftor der Ernst-Reuter-Schule, per E-Mail an karima.spitzner@jugendamt-of.de oder direkt in dem Kommentarfeld unten einreichen. Wir brauchen für die Preisvergabe euren vollständigen Namen, euer Alter und eure Telefonnumer oder Adresse. Eure privaten Daten werden natürlich weder an Dritte weitergegeben noch veröffentlicht. Die eingereichten Texte werden nach Beendigung des Schreibwettbewerbs ab dem 20. November 2021, dem internationalen Tag der Kinderrechte, auf unserer Homepage und im Jugendtreff veröffentlicht, unter Umständen auch im Rathaus, auf Wunsch auch anonym.

Die Preise:

1. Platz: ein 50,- € – Gutschein nach Wahl

2. Platz: ein 30,- € – Gutschein nach Wahl

3. Platz: die kostenlose Teilnahme an einer Ferienfreizeit des Jugendtreffs Bürgel/Rumpenheim innerhalb Deutschlands

Einsendeschluss für eure Texte ist Sonntag, der 24. Oktober 2021.

Eine anschauliche Übersicht der wichtigsten Rechte, die sich aus der UN-Kinderrechtskonvention ableiten lassen, findet ihr hier:

Quelle: https://www.unicef.de/blob/50770/b803ba01e7ad59fc9607c893b8800ede/d0007-krk-kinderversion-illustrationen-2014-pdf-data.pdf

Titelbild von Robert Armstrong auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.