Corona-Updates

https://www.offenbach.de/leben-in-of/gesundheit/dir-6/corona/corona-infos-fuer-buerger_161113.php

MUNDSCHUTZPFLICHT

Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, ist in Hessen ab Montag, den 27. April Mundschutzpflicht. Dies ist auch wichtig, um unsere Mitmenschen, Freunde und Familien weiterhin zu schützen. Besonders an Orten an denen viele Menschen auf engem Raum zusammenkommen, ist es wichtig einen Mundschutz zutragen.

Wann muss ich einen Mundschutz tragen?
Die Mundschutzpflicht gilt beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr (Bus, S-Bahn, Straßenbahn). Die Pflicht gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren oder Menschen die aufgrund gesundheitlicher Probleme oder einer Behinderung keinen Mundschutz tragen können.

Was zählt als Mundschutz?
Allgemein gilt keine Pflicht eine medizinische Maske zu tragen. Du kannst auch einen Schal oder ein Tuch verwenden. Wichtig ist, dass deine Nase und dein Mund bedeckt sind.

Was passiert, wenn ich keinen Mundschutz trage?
Ziehst du keinen Mundschutz beim Einkaufen oder Bus fahren an, begehst du eine Ordnungswidrigkeit und musst 50 Euro Bußgeld bezahlen.

Mundschutzmaske selbstgemacht
Wir haben für euch zwei Tutorials rausgesucht, die zeigen, wie ihr mit wenigen Schritten eure eigene Maske machen könnt:

Mit Nähmaschine: klicke hier die für Anleitung

Ohne Nähmaschine: klicke hier für die Anleitung

Weiterhin gilt auch einen Mindestabstand von 1,5 – 2 Metern zu anderen Personen einzuhalten, maximal zu zweit draußen unterwegs zu sein und natürlich immer schön gründlich Hände waschen 😊!

Titelbild von Pixabay